Das studentische Engagement ist die Grundlage für das Leben und die Gemeinschaft am Campus: In der Hochschulpolitik vertreten wir die Interessen der Studierendenschaft, setzen spannende Projekte um und schaffen viele Dienstleistungsangebot. Umso wichtiger ist es, tolle und motivierte Leute zu finden, die mitwirken möchten. Genau an dieser Stelle setzt das Referat an: Wir möchten das Engagement der Studierenden an unserer Universität fördern und unterstützen. Die Arbeit basiert dabei auf drei Säulen:

Weiterbildung: Wir möchten Personen, die sich bereits in der Hochschulpolitik engagieren, die Möglichkeit zur Weiterbildung bieten. So können durch die eigene Wissenserweiterung die ehrenamtlichen Tätigkeiten erleichtert und neue, anspruchsvollere Aufgaben übernommen werden. Geplant sind Workshops, Vorträge, Austauschformate und Aktionen. Mehr dazu unter Veranstaltungen.

Öffentlichkeitsarbeit: Wir möchten das studentische Engagement und das hochschulpolitische System sichtbarer machen, um so Transparenz und ein Bewusstsein für die eigenen Partizipationsmöglichkeiten zu schaffen. Geplant sind Infostände und verschiedene Materialien.

Nachwuchsförderung: Wir möchten Nachwuchs für verschiedene Posten finden und Maßnahmen für positive Anreize entwickeln. Denn nur durch die Nachwuchsförderung kann das Engagement auch in Zukunft bestehen.

Wenn du neugierig geworden bist, Ideen einbringen oder Probleme ansprechen möchtest, komm gerne im AStA vorbei oder schreib uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Sprechstunde nach Vereinbarung
  Raum 46 – 205

Isabella Rettinger

Kontaktformular Stärkung studentischen Engagements