Setzkasten und einzelne Lettern werden heutzutage nicht mehr verwendet. Dank moderner Technik geht es wesentlich schneller und vielseitiger. Studierende, studentische Gruppen und Fachschaften können daher bei der Druckerei des AStA verschiedenste Druckerzeugnisse in Auftrag geben. Neben Projekt-, Seminar- und Abschlussarbeiten drucken wir bspw. auch Broschüren (DIN-A5/DIN-A4) für Fachschaften und studentische Gruppen. Dafür stehen verschieden Papierarten und Papierfarben zur Verfügung.

Aufgrund der großen Nachfrage und da die Verantwortlichen für den Druck nicht immer anwesend sind, können Druckaufträge nur online entgegen genommen werden.

Kontakt

0631 205-2228
Gebäude 46-205
Nach Vereinbarung
Für Fachschaften
image-3262

Für Fachschaften

Fachschaften können in der AStA-Druckerei Broschüren im DIN-A4- oder DIN-A5-Format in Auftrag geben. Es stehen dafür verschiedene Papierarten und Papierfarben zur Verfügung.

Druck von Abschlussarbeiten
image-3258

Druck von Arbeiten und Skripten

Bei uns können ihre Seminar-, Projekt- und Abschlussarbeiten oder auch Skripte drucken lassen. Dafür stehen verschiedene Papierarten zur Verfügung. Optional kann der Druck auch mit einer Ringbindung, einem transparenten Deckblatt und einer Rückwand versehen werden.

Mehr Informationen

Skripte binden
image-3257

Skripte binden

Mit Beginn der Vorlesungszeit immer nachgefragt: die Ringbindemaschine des AStA. Einfach vorbeikommen und das Vorlesungsskript binden. Kostenpunkt 1 Euro.

Lamination

Papier laminieren

Wir bieten die Möglichkeiten Blätter in Formatgrößen bis A2 zu laminieren. Die Kosten gestalten sich wie folgt:

  • A4, 20 Cent
  • A3, 50 Cent
  • A2, 80 Cent

Scannen

Bei uns könnt ihr auch Dokumente, Vorlesungsskripte und anderes bis zu DIN-A3-Format in schwarzweiß oder Farbe einscannen. Die Scandatei kann entweder auf einem USB-Datenträger gespeichert werden oder direkt an eure Mailadresse versendet werden.

Drucken an der Universität

Drucken im RHRK

Standardmäßig haben alle Studierende ein Druckkontingent beim RHRK. Dort können je Monat bis zu 200 Seiten in schwarzweiß gedruckt werden.

Mehr Informationen

Drucken auf den Multifunktionsgeräten

In den allermeisten Gebäuden stehen Multifunktionsgeräte über die kostenpflichtig gedruckt werden kann. Dazu muss man vom Mensa-Guthaben Geld auf das Druckguthaben umbuchen. Die Kosten betragen 5 Cent je schwarzweiß Seite.

Mehr Informationen