Robin Hood: König der Diebe

Jerusalem zu Zeiten der Kreuzzüge: Im Jahr 1194 schafft es der junge englische Adelige Robin von Lecksley zusammen mit Mauren Azeem aus der Kriegsgefangenschaft zu fliehen. Sein Ziel ist es zurück nach Hause zu kommen und Azeem, der gegenüber Robin eine Lebensschuld hat, begleitet diesen als Leibwächter und Berater. In der Heimat angekommen erwartet die beiden jedoch eine böse Überraschung. Robins Vater wurde getötet, seine Ländereine beschlagnahmt und der Sheriff von Nottingham ist schuld daran. Robin schwört Rache, doch bald merkt er, dass nicht nur ihm Unrecht angetan wurde, sondern ganz Nottingham unter der Schreckensherschafft des Sheriffs leidet.

08.05.2018 20:00 Uhr
Datum / Zeit:
Veranstaltungsort:Raum 1-006
Preis:2,50 EUR

Weitere Filme