Plakatausschnitt Jumanji

Jumanji

Der junge Alan Parrish stößt auf der Flucht vor ein paar Jungs in der Baugrube auf eine alte Kiste, die ein Würfelspiel enthält. Zusammen mit seiner Freundin Sarah Whittle beginnt er zu spielen, was sich jedoch direkt als großer Fehler herausstellt. Einmal angefangen, muss dieses Spiel zu Ende gespielt werden. Bereits beim ersten Zug von Sarah erscheinen aus dem Kamin Fledermäuse; anschließend wird Alan bei seinem ersten Zug in den Dschungel (sprich: in das Spiel) „gesaugt“.

26 Jahre später finden die Geschwister Judy und Peter Sheperd das Spiel im alten Haus von Alans Eltern. Auch sie beginnen das Spiel und befreien dadurch Alan aus seinem Gefängnis. Damit jedoch beginnt das "Jumanji" erst richtig.

Veranstalter:
AStA
Ort:
Raum 1-006
Datum:
12. Dez
Uhrzeit:
20.00 Uhr