Killing Your Idols

Modern Heavy Metal

Killing Your Idols – gegründet 2014 in Frankenthal – beschreiten einen neuen Pfad des Modern Metal.

Das Ziel: Das Feuer und die Emotionen ihrer Musik direkt auf die Bühne bringen! Genau dort explodiert das vollständige Potenzial der ehrgeizigen Band und reißt das Publikum regelmäßig mit sich.

Die fünf jungen Musiker vereinen die klassische und die moderne Härte des Metal und präsentieren einen unverkennbaren Sound. Dabei führt die Stimme von Frontmann Samuel Scholz durch Passagen weiten Gesangs bis in die tiefen Abgründe markerschütternder Growls. Die Band positioniert sich klanglich zwischen Namen wie Trivium, Staind und Slipknot.

Nach dem Release ihrer Debüt-EP „Mass Hysteria“ (2017), welche sich stilistisch in den klassischen und rohen Anfängen des Quintetts einordnet, arbeiten sie momentan an ihrem ersten Album.

2017 und 2018 erreichte die Gruppierung das Regionalfinale des Emergenza Bandcontests, ist seit 2017 Mitglied im Artistpool e.V. und teilte sich in ihrer jungen Karriere bereits die Bühnen des Substage (Karlsruhe), Nachtleben (Frankfurt), Universum (Stuttgart) und 7er Clubs (Mannheim) mit Bands wie Lionheart, Degradead, The Prophecy 23 u.v.m.

Ort:TU Stage
Uhrzeit:20:45

Bands