Ergebnisse der Wahl zum 51. Studierendenparlament

Am 2. und 3. Februar 2021 wurde das 51. Studierendenparlament an der TU Kaiserslautern gewählt. Zur Wahl aufgerufen waren rund 13.500 Studierende. Von ihrem Wahlrecht haben insgesamt 371 Studierende Gebrauch gemacht, davon die überwiegende Mehrheit in Form der Briefwahl. Aufgrund von Formfehlern (fehlender Wahlschein, Stimmzettel nicht im Stimmzettelumschlag) wurden zehn Wahlbriefumschläge zurückgewiesen. Damit wurde 361 Stimmzettel abgegeben, 357 waren gültig, vier ungültig.

Die Wahl wurde aufgrund eines vorliegenden Wahlvorschlags als Mehrheitswahl durchgeführt. Dabei konnten die Wähler*innen ihre Stimmen auf die vorgeschlagenen Personen oder beliebige andere Studierende verteilen, maximal konnten 13 Personen gewählt werden (Kumulieren war nicht möglich).

Es wurden die folgenden Personen gewählt:

  • Lasse Cezanne
  • Adrian Rettich
  • Jonas Hürther
  • Jan Müller
  • Kathrin Thomas
  • Lorenz Wagner
  • Yasmina Adams
  • Mathis Petri
  • Silvan Stein
  • Anna-Lena Hebel
  • Simon Sebastian Strauch
  • Thorwin Böhm
  • Julia Spänle

Die Wahlniederschrift kann hier eingesehen werden:

https://www.stupa.uni-kl.de/fileadmin/public/dokument/wahlen/51/Wahlniederschrift_51._StuPa.pdf

Das vollständige Wahlergebnis kann hier eingesehen werden:

https://www.stupa.uni-kl.de/fileadmin/public/dokument/wahlen/51/Ergebnisse_51._StuPa.pdf

Die derzeitigen Mitglieder des Parlaments:

https://www.stupa.uni-kl.de/parlament/abgeordnete