K2 & the invisible footmen

Am Freitag, 24. November lädt der AStA im Rahmen der der Cultural Meeting Reihe erneut in das Zentrum der Evangelischen Studierendengemeinde Kaiserslautern ein. Zu Gast ist diesmal per Videoschaltung die brasilianische Regisseurin, Filmemacherin und Aktivistin Iara Lee. Wir werden mit ihr über ihre international ausgezeichnete Dokumentation "K2 & the invisible footmen" sprechen, in dem die Notlage der einheimische Träger am K2, dem zweithöchsten Berg der Erde, sowie dessen Besteigung durch ehemalige Träger porträtiert wird.

Informationen zu Iara Lee und ihrem Film findet ihr unter den angehängten Links.

Die Veranstaltung findet im ESG-Zentrum statt: Hermann-Hesse-Straße 50, 67663 Kaiserslautern.

Kostenlose Anmeldung unter: internat@asta.uni-kl.de

Veranstalter:
AStA & ESG
Ort:
ESG-Zentrum
Datum:
24. Nov
Uhrzeit:
17.30 Uhr