Kramladen-Nutzungsverbot

Nachdem der AStA bereits am Montag sowohl durch die Rechtsaufsicht als auch durch die Universitätsverwaltung über ein Nutzungsverbot des Kramladens als Veranstaltungsstätte informiert wurde, erhielt er heute ein Schreiben, in dem dies noch einmal bestätigt und mit Brandschutz begründet wurde.

Zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus zeigt der AStA den Film "Schindlers Liste".

Weiterlesen
Uni-Wahlen 2019 Wahlvorschläge

Wahlausschuss lässt alle vier für die Wahl zum 49. Studierendenparlament eingereichten Wahlvorschläge zu.

Weiterlesen

AStA kritisiert beständige Verletzung studentischer Rechtsschutzinteressen bei Klausureinsichtnahmen. Zustand hat sich auch seit mehr als eineinhalb...

Weiterlesen