Kaiserslautern stellt sich quer

Für ein tolerantes und solidarisches Kaiserslautern!

Der AStA fordert die Studierenden sowie die weiteren Angehörigen der Universität zur Teilnahme an der Demonstration von Kaiserslautern gegen Rechts am Samstag, 24.11. ab 12:30 Uhr an der Ecke Kerststraße/Riesenstraße auf, um ein Zeichen für eine offene, tolerante und solidarische Gesellschaft zu setzen.

Am gleichen Tag planen der Nationale Widerstand Zweibrücken, die Partei DIE RECHTE sowie die Kameradschaft Rheinhessen einen Aufmarsch in Kaiserslautern, um gegen eine angebliche Überfremdung und Ausländerkriminalität in Kaiserslautern durch die Straße zu ziehen.

Lasst uns gemeinsam den Neonazis entgegenstellen, gegen rechte Hetze sowie die Instrumentalisierung von Straftaten für politische Stimmungsmache.

#wirsindviele

#wirsindmehr

 

Hochschulgruppen bereichern durch ihre Aktivitäten das Leben auf dem Campus und eröffnen Studierenden vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren und...

Weiterlesen
Bühne

Ihr habt die Gelegenheit mit Eurer Band auf dem AStA-Sommerfest zu spielen.

Das Fest findet am 14.06. auf dem Campus der TU Kaiserslautern statt. Wir...

Weiterlesen
Menschen auf dem Sommerfest

Am Freitag, 14. Juni findet das AStA-Sommerfest auf dem Campus der Universität statt.

Ab sofort können sich Hochschulgruppen, Fachschaftsräte,...

Weiterlesen

Neue Regeln für Unterstützung in sozialen Notlagen sowie bei studienbezogenen Widerspruchs- und Gerichtsverfahren.

Weiterlesen

Ein*e anonym*e Künster*in veröffentlicht seit einiger Zeit jede Woche einen “weekly cartoon” über aktuelle Themen. Diese Woche handelt die Zeichnung...

Weiterlesen