Tartanlaufbahn im Nebel

Förderung des Studierendensports

AStA verabschiedet Richtlinie zur Regelung finanzieller Förderungen.

Der AStA hat auf seiner 11. Sitzung eine Richtlinie zur Förderung des Studierendensports verabschiedet. In der Richtlinie ist nun verbindlich festgelegt, in welchen Bereichen der AStA eine finanzielle Förderung gewährt und wie hoch diese maximal ausfallen.

Der AStA fördert die Teilnahme an Wettkämpfen, Turnieren oder Meisterschaften. Dabei werden sowohl Einzelpersonen als auch Mannschaften unterstützt. Bei Mannschaftssportarten ist etwa auch eine Unterstützung bei der Anschaffung von Trikots möglich. Darüber hinaus unterstützt der AStA auch die Ausrichtung von Sportveranstaltungen durch Studierende auf dem Campus.

Das könnte dich auch interessieren

Die Erstsemester sind los.

| Weiterlesen

Nutzungszahlen, Umfrageergebnisse und letztes...

| Weiterlesen
Brötchen

Aus organisatorischen Gründen können wir ab...

| Weiterlesen
Tartanlaufbahn im Nebel

AStA verabschiedet Richtlinie zur Regelung...

| Weiterlesen