Science Slam

9 Profs aus 9 Fachbereichen kämpfen um den heißbegehrten Titel des Slam-Königs beim 1. Science Slam Contest des AStA.

Du willst deinen Prof slammen sehen? Dann bist du beim 1. Science Slam Contest des AStA genau richtig.

Neun Professoren aus 9 Fachbereichen streiten um den Titel des Campus-Science-Slam-Königs. Wer von ihnen kann Ruhm und Ehre für seinen Fachbereich erringen und als Sieger die Bühne verlassen?

Folgende Professoren nehmen teil:

Eckhard Friauf (Biologie)

Christoph van Wüllen (Chemie)

Marc Herrlich (Elektro- und Informationstechnik)

Paul Lukowicz (Informatik)

Sven O. Krumke (Mathematik)

Martin Eigner (Maschinenbau und Verfahrenstechnik)

Volker Schünemann (Physik)

Georg Wenzelburger (Sozialwissenschaft)

Michael Hassemer (Wirtschaftswissenschaften)

Mit drei zusätzlichen Showacts aus dem Bereich Tanz und Musik wird die Veranstaltung in den Pausen aufgelockert.

Die Eintrittskosten liegen für Studierende bei 2 Euro, alle anderen zahlen 3 Euro. Im Preis ist bereits ein Freigetränk enthalten.

Der Vorverkauf startet am 14.06. im Sekretariat des AStA (zu den üblichen Öffnungszeiten, Mo.–Do. 10–12 Uhr und Di. & Do. 13–14 Uhr) und am 15.06. in der Touristeninfo der Stadt (Schillerplatz).

 

Veranstalter:
AStA
Ort:
Audimax
Datum:
19. Jul
Uhrzeit:
18.00 Uhr

Mehr Neuigkeiten

Critical Whiteness

Im Rahmen des Workshops "Weißsein erleben –...

Weiterlesen

Rückwirkend zum 01.04.2017 wurde das Entgelt für...

Weiterlesen
Passend zum Vorlesungsende

Zum Vorlesungsende am 21. Juli veranstaltet der...

Weiterlesen