Your Name. – Gestern, heute und für immer

Mitsuha kommt aus einem kleinen Provinzdorf und ist dort gelangweilt. Aus Frust wünscht sie sich in ihrem nächsten Leben als ein gutaussehender Junge aus Tokio wiedergeboren zu werden. Taki, ein Oberschüler aus Tokio, stellt fest, dass er eines morgens nicht mehr in seinem eigenen Körper aufwacht, sondern in dem Körper von Mitsuha, und sie in seinem. Dieser Wechsel geschieht alle zwei bis drei Tage und dauert nicht länger als einen Tag. Nach anfänglichen Kommunikationsproblemen gelingt es den beiden miteinander zu kommunizieren. Beide gewöhnen sich an den Körpertausch und das Leben des anderen. Problematisch nur, wenn man auf einmal nur noch im eigenen Körper aufwacht und nicht weiß wie es dem anderen geht. Die Frage ist nur wie man jemanden sucht, über den man doch eigentlich nichts weiß.

Veranstalter:AStA
29.05.2018 20:00 Uhr
Datum / Zeit:
Veranstaltungsort:Raum 1-006

Weitere Filme