Workshop zu Mietrecht

Viele Studierende der TUK sind für ihr Studium nach Kaiserslautern gezogen. Gleichzeitig ist es für viele das erste Mal in den eigenen vier Wänden, ob im Wohnheim, einer WG oder der Wohnung für sich allein. Leider sind viele nicht ausreichend mit ihren Rechten als Mieter vertraut und tragen Kosten, für die eigentlich der Vermieter zuständig wäre oder schließen Verträge mit unzulässigen oder für sie ungünstigen Klauseln.

Daher bietet der AStA einen Workshop zum Thema Mietrecht an. Rechtsanwalt Sebastian Leppla wird einen Überblick zu allen wichtigen Aspekten und gängigen Fragen im Laufe eines Mietverhältnisses geben. Konkret werden folgende Fragen behandelt:

  • Was sollte beim Abschluss eines Mietvertrags beachtet werden? (u.a. Wohnungsübergabe, Aufteilung der Nebenkosten, unzulässige Klauseln)
  • Was ist speziell bei Wohngemeinschaften zu beachten?
  • Was ist während der Mietlaufzeit zu beachten? (u.a. Mieterhöhung, Anzeige von Schäden)
  • Was passiert nach dem Ende des Mietverhältnisses? (u.a. Kündigung, Schönheitsreparaturen, Rückzahlung der Kaution)

Der Workshop findet am Dienstag, den 5. Juli um 17:45 Uhr im Raum 46-210 statt. Die Teilnahme ist für Studierende der TU Kaiserlautern kostenlos.

Veranstalter:
AStA
Ort:Geb. 46 Raum 210
Datum/Zeit:05.07.2022 / 17:45