Fachschaften & Fachschaftsräte

Die Studierenden eines Fachbereichs bilden die gemäß der Satzung der Studierendenschaft eine Fachschaft.

Der Fachschaftsrat (FSR) ist das Vertretungsorgan einer Fachschaft. In jedem Semester findet mindestens eine Vollversammlung (VV) der Fachschaft statt. Der Fachschaftsrat wird je nach der Gepflogenheit der jeweiligen Fachschaft entweder auf der VV im Sommersemester oder im Wintersemester gewählt. Gemäß der Satzung dauert die Amtszeit des Fachschaftsrats ein Jahr. Im dauerrauffolgenden Semester sind überlicherweise Zuwahlen in den Fachschaftsrat möglich, um neuen interessierten Studierenden die Möglichkeit zu bieten sich aktiv einzubringen.

Während der AStA für alle Studierenden zuständig ist, sind die einzelnen Fachschafträte die Anlaufstellen für fachbezogene Angelegenheiten. Bei Fragen zum Studium, Problemen mit Dozentinnen oder Dozenten oder Fragen zu Prüfungsordnungen helfen die Fachschaftsräte oder können zumindest auf die richtigen Anlaufstellen verweisen.

Die Fachschaftsräte organisieren außerdem das Erstsemesterprogramm, Unipartys, Vorlesungsumfragen oder Infoveranstaltungen. Die meisten Fachschaftsräte stellen zudem Altklausuren und andere Vorlesungsmaterialien aus den letzten Jahren bereit, die beim Lernen und der Prüfungsvorbereitung recht nützlich sind.

Kontakt

Fachschaftsrat E-Mail Telefon Raum
FSR Architektur Mail 2026 01/U63
FSR Bauingenieurwesen Mail 2875 14/126
FSR Biologie Mail 2403 13/303
FSR Chemie Mail 2563 54/560
FSR Elektro- und Informationstechnik Mail 2620 11/224
FSR Informatik Mail 2553 48/452
FSR Maschinenbau- und Verfahrenstechnik Mail 2135 44/308
FSR Mathematik Mail 2782 48/507
FSR Physik Mail
2678 46/352
FSR Raum- und Umweltplanung Mail 2026 01/U63
FSR Sozialwissenschaften Mail 2557 57/466
FSR Wirtschaftswissenschaften Mail 2729 42/132