Der Allgemeine Studierendenausschuss

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist die Interessenvertretung aller Studierenden der TU Kaiserslautern gegenüber Universität und Gesellschaft.

Er stellt das Exektuivorgan der Studierendenschaft dar und führt die Beschlüsse des Studierendenparlaments aus. Der AStA führt die laufende Geschäfte der Studierendenschaft in eigener Verantwortung und ist das mit der Vertretung beauftragte Organ der Studierendenschaft. Der AStA wird vom Studierendenparlament gewählt und besteht aus den satzungsgemäßen Referaten Vorsitz, Finanzen und Fachschaften sowie einer Reihe weiterer Fachreferate, die durch das Studierendenparlament optional eingerichtet werden können.

Die Referentinnen und Referenten des AStA müssen Studierende der TU Kaiserslautern sein.

LandesAStenKonferenz

Die LandesAstenKonferenz (LAK) ist der Zusammenschluss aller ASten der Unis und FH´s in Rheinland-Pfalz und dient als Sprachrohr der Studierendenschaft gegenüber der Landesregierung. Gemeinsam werden Stellungnahmen zu aktuellen (hochschul)politischen) Themen (z.B. Studienkonten, Landeshochschulgesetz ...) erarbeitet, Aktionen geplant und Kontakte zu anderen Bundesländern und der Bundesebene gepflegt. Die Treffen der LAK findet für gewöhnlich alle ein bis zwei Monate in einem der ASten statt.

Näheres zur LAK findet ihr hier.