Kindergeld

Einen Rechtsanspruch auf Kindergeld habt ihr, wenn ihr ein Kind habt, dessen Wohnsitz/ständiger Aufenthaltsort in Deutschland liegt. Der Anspruch auf Kindergeld entsteht mit der Geburt des Kindes.

Das Kindergeld ist einkommensunabhängig und beträgt seit dem 01.01.2010 für das

  • 1. und 2. Kind je 190 Euro,
  • für das 3. Kind 196 Euro und
  • für jedes weitere Kind 221 Euro

im Monat.

Der Antrag auf Kindergeld wird nach der Geburt des Kindes bei der Familienkasse der örtlichen Arbeitsagentur oder des öffentlichen Dienstes gestellt. Die Antragstellung sollte möglichst schnell nach der Geburt erfolgen, denn Kindergeld wird nicht länger als sechs Monate rückwirkend gezahlt. Dem ausgefüllten Kindergeldantrag müsst ihr die Geburtsurkunde und, vorausgesetzt das Kind ist älter als sechs Monate, die polizeiliche Anmeldung des Kindes beigefügen.

Quelle: studis-online.de

Weitere Infos zum Kindergeld findest Du beim BMFSFJ