Du hast Probleme mit Behörden oder dem Prüfungsamt?
Du suchst jemandem zum Erfahrungsaustausch?
Du fragst dich, ob es auch Sonderregelungen für Studierende mit Behinderungen oder chronischer Krankheit gibt?
Du bist noch in der Schule und bist unsicher, ob es mit einer Behinderung möglich sein wird zu studieren?
Du willst gemeinsam das Studium an der TU Kaiserslautern barrierefreier gestalten?
Dann kommt im AStA vorbei oder melde dich per E-Mail!

Eine Menge Informationen findest du auch hier auf der Seite des Studierendenwerks oder hier auf der Seite der Universität.

Gerade in der aktuellen Situation halten wir es für wichtig nicht isoliert und einsam zu sein. Aus diesem Grund wollen wir dir weiterhin Austausch- und Kennenlernmöglichkeiten mit anderen betroffenen Menschen bieten. Unser Ziel ist es, allen eine Anlaufstelle für Fragen und Vorschläge rund das Thema Barrierefreiheit zu bieten, sowie der Isolation entgegen zu wirken. Durch die Veranstaltungsreihe "Café Barrierefrei" sind schon viele Freundschaften entstanden und die Teilnehmenden konnte sich gut über alltägliche Probleme austauschen. Dies wollen wir, soweit möglich, digital aufrechterhalten.

Über diesen Link kannst du der Gruppe direkt beitreten - alternativ scanne einfach den QR-Code am Ende der Seite.

Gerne kannst du uns jederzeit , auch falls du dich nicht trauen solltest der Gruppe beizutreten. Wir finden sicherlich eine Möglichkeit :)

Kontakt

Sprechzeiten nach Vereinbarung
  Raum 46 – 205