Persönliche Vorstellung

Hallo erstmal,

wenn ich mich mal vorstellen darf, ich bin euer LGBTIQ-Referent Maximilian Müller und ich studiere schon viel zu lange an der TU Kaiserslautern  um Lehrer zu werden.

Ich beantworte euch gerne Fragen zur schwul-lesbisch, anderssexuellen Szene in und um Kaiserslautern, und ja, es gibt eine schwul-lesbische Szene, auch wenn man sie vielleich nicht so schnell findet :-)

 

Abschließend hoffe ich allen schwulen, lesbischen, bisexuellen, transsexuellen, intersexuellen, queeren Studenten*innen, andersgeschlechtlichen Studierenden und natürlich acuh allen heterosexuellen Studierenden als Ansprechpartner dienen zu können, die Hilfe brauchen.