Hochschulgruppen bereichern durch ihre Aktivitäten das Leben auf dem Campus und eröffnen Studierenden vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren und fortzubilden. Der AStA unterstützt Hochschulgruppen gerne bei ihren Aktivitäten durch Informationen und Erfahrungswerten aus der Vergangenheit. Zusätzlich ist eine finanzielle Förderung durch Mittel der Studierendenschaft möglich. Dabei ist sowohl eine Förderung öffentlicher Veranstaltungen als auch interner Aktivitäten möglich. Gefördert werden Aktivitäten, die den Studierenden der TU Kaiserslautern ein Angebot eröffnen oder die zur Vernetzung oder Fortbildung dienen.

Schreib uns eine Nachricht